Klappe auf für Menschenrechte!

Alle sagten: das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat’s gemacht.
„Klappe auf für Menschenrechte!“ heißt die neue Filmreihe von Vamos e.V., die in der kommenden Woche im Cinema Münster startet. Mit von der Partie sind verschiedene Kooperationspartner, u.a. auch wir von der Fairtrade Town Steuerungsgruppe Münster. Gezeigt werden in den kommenden Monaten fünf spannende, rührende, motivierende, aktivierende, utopische, visionsreiche, kreative, lustige, ernsthafte & nachdenkliche Kinofilme aus aller Welt zu den Themen Menschenrechte und Nachhaltigkeit. Gezeigt und diktiert vor dem Hintergrund der Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen – auch SDG genannt.
Den Anfang macht am 08. Juli der hoch interessante Dokumentarfilm „System Error – Wie endet der Kapitalismus?“ von Florian Opitz.
Anschließend möchten wir reden: Über gelebte Alternativen. Direkt nach dem Film. Mit Ihnen, dem Publikum und spannenden Aktivist*innen. 

Mehr Informationen zur Filmreihe, den Hintergründen, einzelnen Filmen und Diskussionspartnern finden Sie in diesem Veranstaltungsflyer.
Alle Filme mit den anschließenden Gesprächen beginnen jeweils um 18.30h im Cinema, Warendorfer Str. 45-47, 48145 Münster. Eintrittspreis: 8,00€, ermäßigt*: 6,00€

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen zusammen fünf ganz besondere Filme anzusehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.