Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Film: Blanka

Oktober 1, 18:30 - 21:30

Blanka aus der Filmreihe Klappe auf für Menschenrechte

Darum geht es: Ohne Familie ist das Überleben in der philippinischen Hauptstadt Manila hart. Mit Betteln und Stehlen hält sich die elfjährige Blanka über Wasser. Eines Tages sieht sie im Fernsehen, dass eine Schauspielerin ein Kind adoptiert hat. Fortan möchte Blanka sich eine Mutter kaufen, um auch in die Schule gehen zu können, in einem schönen Haus zu wohnen und ein glückliches Leben zu führen. Eine neue Chance ergibt sich, als Blanka Peter kennenlernt, einen blinden Straßenmusiker. Sie helfen sich gegenseitig: Blanka sammelt Geld beim Publikum und erhält dafür Gesangsunterricht. Zum ersten Mal erkennt Blanka, dass sie noch andere Fähigkeiten hat, als Touristen zu bestehlen.
Hier geht es zum zum Trailer!

Im Anschluss im Gespräch mit dem Publikum zu den Themen ARMUT und KINDERRECHTE ist zu Gast aus den Philippinen: Pilgrim Bliss Gayo (Landeskoordinatorin Philippinen, terre des hommes).

Der Film ist der diesjährige Auftakt zur entwicklungspolitischen Veranstaltungsreihe „Armut! Was tun? Münsters globale Verantwortung“ des Beirates für kommunale Entwicklungszusammenarbeit. An diesem Film sind weitere Kooperationspartner beteiligt.
Eintrittspreis: 8,00€, ermäßigt*: 6,00€

Karten im Vorverkauf oder an der Abendkasse im Cinema Münster!

Details

Datum:
Oktober 1
Zeit:
18:30 - 21:30
Website:
https://vamos-muenster.de/event/filmreihe-blanka/

Veranstalter

Vamos e.V.
Website:
www.vamos-muenster.de

Veranstaltungsort

Cinema
Warendorfer Straße
Münster, 48151 Deutschland
+ Google Karte