Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Faire Woche 2020

September 11, 00:00 - September 25, 00:00

Bald ist es wieder soweit! Die diesjährige Faire Woche findet unter dem Jahresthema „#fairhandeln – für ein gutes Leben“ statt. Im Zeitraum vom 11.09. – 25.09. erwartet euch ein deutschlandweites Programm mit über 900 Veranstaltungen – viele online, manche analog. Die verschiedenen Veranstaltungen und die jeweiligen Orte (auch Münster ist dabei) findet ihr im Kalender unter diesem Link.

Die digitale Auftaktveranstaltung findet schon am 10. September von 15 – 17 Uhr statt. Hier werden verschiedene Perspektiven aus der Fair-Handels-Bewegung, der Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zum Thema „50 Jahre Fairer Handel – auf dem Weg zu einem guten Leben für alle“ in Form einer Podiumsdiskussion zu Wort kommen. Für alle, die nicht live dabei sein können, wird die Veranstaltung aufgezeichnet und online zu Verfügung gestellt. Mehr Infos zu den teilnehmenden Vertreter*innen und zur Anmeldung findet ihr hier.

Wir stellen euch hier das Jahresthema vor und werden auch unser Rezeptvideo diesen Monat thematisch an die Faire Woche anpassen!

Was bedeutet „Ein gutes Leben für Alle“ für dich?! Dieses Jahr wird der Frage nachgegangen, wie ein gutes Leben für möglichst viele Menschen erreicht werden kann. Wie müssen Produktions- und Konsummuster aussehen, damit sie nicht zu Lasten von Mensch und Natur gehen? Was kann der Faire Handel dazu beitragen und welchen Beitrag kann jede*r einzelne von uns leisten?

Im konventionellen Handel sind die derzeitigen Produktions- und Konsummuster leider alles andere als nachhaltig. Und wie so häufig sind es die Menschen im Globalen Süden, die am stärksten von den Folgen betroffen sind. Diese Krisen werden aktuell durch die Corona-Pandemie noch verstärkt. Die Pandemie bietet jedoch auch die große Chance, unser Konsumverhalten und unser Wirtschaftssystem zu hinterfragen. Der Maßstab für unsere Produktions- und Konsummuster darf nicht mehr sein, was wir uns vermeintlich leisten können, sondern was die Belastbarkeit der Erde zulässt – damit alle Menschen die gleichen Möglichkeiten haben, ein gutes Leben zu führen.

Jede*r Einzelne ist aufgerufen, zur Erreichung der Nachhaltigkeitsziele und damit zu einem guten Leben für Alle beizutragen. Hier hat jede*r verschiedene Handlungsmöglichkeiten: die eigenen Emissionen verringern indem man z.B. das Fahrrad statt dem Auto nimmt, sich fleischarm ernährt etc. Auch mit dem Kauf von fair gehandelten Produkten leisten Konsument*innen einen wichtigen Beitrag für einen Wandel zu einer nachhaltigen Wirtschafts- und Lebensweise. Und auch politisches Engagement ist wichtig, um Entscheidungsträger*innen zu bewegen, den Handel gerechter zu gestalten. Erfahre mehr auf der Website des Forum Fairer Handel über die Möglichkeiten, die der Faire Handel bietet, um sich politisch zu engagieren.

Thematisch passend kochen wir für unser September-Rezeptvideo ein leckeres und faires Dessert aus dem Rezeptheft, welches von den Veranstalter*innen extra für die Faire Woche 2020 erstellt wurde. In diesem findet ihr viele leckere, vegetarische sowie vegane Rezepte mit fairen und regionalen Zutaten. Die Rezepte werden ergänzt durch Texte mit Informationen zum Fairen Handel und dem Jahresthema! Das Rezeptheft könnt ihr euch unter diesem Link als PDF herunterladen und auf der Facebook-Seite könnt ihr euch die Rezeptvideos anschauen.

Mehr Infos zu der diesjährigen Fairen Woche findet ihr hier. Wir wünschen euch viel Spaß bei der Teilnahme an den vielfältigen Veranstaltungen!

Details

Beginn:
September 11, 00:00
Ende:
September 25, 00:00
Website:
https://www.faire-woche.de/kalender/kalender-der-fairen-woche-2020

Veranstalter

Forum Fairer Handel e.V.
TransFair e.V.
Weltladen-Dachverband e.V.