Bürgerbrunch 2021 Münster Pressegespräch

Bürgerbrunch Münster 2021 – nachhaltig und fair

Der Bürgerbrunch im September ist in Münster seit 2009 eine feste Institution. An diesem Tag kommen viele Münsteraner:innen auf der Promenade vor dem Schloss zu einem gemütlichen Brunch zusammen und spenden gleichzeitig für Kinder- und Jugendprojekte aus Münster. Organisiert von der Stiftung Bürger für Münster und Kooperationspartnern soll in diesem Jahr am 19. September lecker gegessen und gespendet werden.
Mit dabei: wir von der Fairtrade Town Steuerungsgruppe und die gemeinsame Idee, den Bürgerbrunch im September unter dem Motto „nachhaltig und fair“ zu veranstalten. So wird es neben nachhaltig produzierten Lebensmitteln aus der Welt und der Region einen Infostand rund um den Fairen Handel geben – mit leckeren Probierprodukten, Sportquiz, engagierten Menschen, die hinter dem Fairen Handel stehen und unsere vielfältigen Aktionen, über die wir gerne berichten.

Mitmachen kann jede:r
Du möchtest in diesem Jahr dabei ein? Miete ganz einfach über die Seite Bürgerbrunch Münster für 40 Euro einen Tisch und zwei Bänke für 6 bis 8 Personen vor dem Schloss. Eine Tüte frische Sonntagsbrötchen wird bereitgestellt, was ihr sonst Trinken oder Essen möchtet ist euch eigentlich überlassen. Die Organisatoren und wir freuen uns aber über viele nachhaltig produzierte Produkte auf euren Brunchtischen – ob fair, bio, regional und/oder saisonal. Für die kleinen Gäste gibt es ein buntes Kinderprogramm auf den Wiesen vor dem Schloss.

Als Bürgerbruncher ist es dazu selbstverständlich, für die drei Kinder- und Jugend-Projekte zu spenden, die in jedem Jahr ausgewählt werden. Am besten so viel, wie der Tisch kostet, gerne natürlich auch mehr. In diesem Jahr sind das die drei folgenden Projekte:
* wellcome – Praktische Hilfe nach der Geburt, ein Projekt der Ev. Familienbildungsstätte Münster
* Lesepaten – Wer lesen kann ist klar im Vorteil
* Jugendhilfe direkt e.V.

Der Auftakt ist gemacht, ein erstes Pressegespräch hat bereits stattgefunden, vertreten haben uns dabei Susanne Rietkötter von der Stadt Münster und Maike Grabowski von Vamos e.V..
Wir freuen uns dabei zu sein!

Unterstützt wird der Bürgerbrunch in diesem Jahr von der Firma Lappe, die die Biertischgarnituren sponsert, von der Bäckerei Krimphove, die wie immer als „Brötchenausstatter“ des Events mit dabei ist und von den Westfälischen Nachrichten, die fleißig berichten wird.

Foto: Karin Völker, v.l.n.r. Marc Würfel-Elberg, Susanne Rietkötter, Dr. Jörg Bockow, Georg Krimphove, Falko Lappe, Caroline Rickert, Wilhelm Wischer, Wolfram Goldbeck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.