Auftakt zum Projekt muensterhandeltfair

Wir haben gebrainstormed, geplant, Ideen gesponnen, Ideen verworfen…. jetzt  ist es endlich soweit: unsere neue Aktion hiltruphandeltfair steht und geht Anfang Januar an den Start. Soviel sei verraten: Jeder, der sich mit dem Fairen Handel identifiziert, kann mitmachen! Eingebettet ist der Aktionszeitraum in Hiltrup aber in ein größeres Vorhaben: Mit unserem Projekt muensterhandeltfair möchten wir in den nächsten Monaten und Jahren in verschiedenen Stadtteilen den Fairen Handel so stärken, dass der Weg für unsere Bewerbung zur Hauptstadt des Fairen Handels 2021 geebnet wird. Denn das ist unser großes Ziel!
Mit Hiltrup haben wir einen ersten Kooperationspartner gewinnen können, der sich bereits für den Fairen Handel einsetzt und auf eine engagierte Bürger- und Unternehmerschaft, Verwaltung und Vereinsebene vertrauen kann. Und all die möchten wir mobilisieren und mit ins Boot holen! Wie, dass erfahren Sie peu à peu in den nächsten Wochen über unsere Website, aber natürlich auch über unseren Facebook und Instagram Account. (Hintergrund)Infos zur Aktion, zum Projekt und natürlich zum Mitmachten finden Sie hier.

Einladen möchten wir all diejenigen, die, wie wir, den Fairen Handel als echte Alternative zu unserem derzeitigen Welthandelssystem sehen und ihn bei uns vor Ort stärken wollen. Wir starten mit einer Auftaktveranstaltung am 08. Januar 2019 um 18 Uhr im Kulturbahnhof Hiltrup. Interessierte sind herzlich eingeladen und können sich bis zum 14. Dezember 2018 unter fairtradetownmuenster@posteo.de anmelden.
Es erwarten Sie Infos & Ideen, Impulse & Musik, Kultur & Austausch, faire Snacks & Getränke. Moderiert wird unser Auftakt zu hiltruphandeltfair von Anne Nibbenhagen & Georg Knipping.

Wir, die Fairtrade Town Steuerungsgruppe, freut sich auf spannende und aktivistische Monate in Hiltrup – zusammen mit Ihnen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.