Werbung für Menschenrechte

Was genau versteckt sich eigentlich hinter der Filmreihe „Klappe auf für Menschenrechte!“. Das wurden wir in den letzten Wochen des öfteren gefragt und wollen daher Licht ins Dunkel bringen.
„Klappe auf für Menschenrechte!“ ist ein zweijähriges Filmprojekt von Vamos e.V., einem entwicklungspolitischen Verein aus Münster, das in Kooperation mit verschiedenen Organisationen Münsters auf die Beine gestellt wurde. Entstanden sind zwei Filmreihen, die 2019/2020 im Cinema Münster gezeigt werden.
Die Filmreihen zielen darauf ab Menschenrechte und SDG/ Nachhaltigkeit (wieder) mehr als Möglichkeiten der Gestaltung von Gesellschaften zu erkennen. Das Projekt will Menschen aktivieren, die Welt in ihrem Umfeld direkt zu gestalten.  Dabei ist der lokale Bezug besonders wichtig – mit einem Schwenker in Richtung globale Solidarität und Alternativen. Es werden lebendige Alternativen aufgezeigt und die Menschen im Kinosaal motiviert, die Gesellschaft bzw. ihre Welt um sie herum aktiv zu gestalten. Im Anschluss an jeden Film kommen Aktivist*innen aus Münster zu Wort, die sich engagieren, für etwas einstehen und das Gespräch mit dem Publikum suchen.
*******************
Werbung für die Menschenrechte: politisch, pädagogisch, fundamental! 
*******************

  • Eine wirklich nachhaltige Wirtschaft – Ist das eine Utopie oder machbar?
  • Mehr Gerechtigkeit in der Welt – Wie kann ich beitragen?
  • Weltpolitische Aushöhlung der Menschenrechte – Wie kann ich reagieren?
  • Ich als Teil einer aktiven Weltgesellschaft – Was kann ich beitragen?
  • Zunehmender Populismus – Was kann ich dagegen tun?
  • Ich würde mich ja gerne engagieren, wenn ich nur wüsste, wie und wo…
  • Wie finde ich Verbündete?
  • Ich allein, das bringt doch nichts…oder doch?

Ein tolles, inspirierendes und bereicherndes Projekt. Wir als Steuerungsgruppe sind froh ein Bestandteil dessen zu sein!
Unter diesem Link erfahren Sie mehr über die Filme, die Aktivist*innen und das Projekt: https://vamos-muenster.de/aktuelles-projekt/

Der nächste Film steht bereits in den Startlöchern: „El Olivo – Der Olivenbaum“ am 04. September um 18.30 Uhr im Cinema :-)!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.